MATERIAL – STOFF • GESCHICHTE ZEIGEN • KUNST FORMEN • TRÄUME WEBEN

 

Eröffnung der KUNSTSTRASSE IMST 2019

am Freitag 29.11.2019

19:00 Uhr in der Galerie Theodor von Hörmann – Stadtplatz 11

A – 6460 Imst

 

Bildschirmfoto 2019-11-30 um 20.26.40.pn

Pirol Sonderausgabe 2

5.11-17.11 2019

Franz Braun

Johannes Grammel

Jasmin Rehrmbacher

Stefanie Salzburger

David Zeller

Galerie im Turm

Franz Gehrerstraße 16

2500 Baden, Wien

17.11, 16:30 Uhr, Lesung mit: Franziska Badum, Franz Braun, Jasmin Rehrmbacher, Stefanie Salzburger und Elias Bernhard

PIROL ist eine Plattform zur Veröffentlichung literarischer und bildender Kunst kreativ-kritischer, also konstruktiv
arbeitender Menschen, die den gesellschaftlichen Kunstdiskurs belebt und – da in Druckform erscheinend – nicht in der Unüberblickbarkeit des Netzes vergeht. PIROL versteht sich als Beitrag zur Ermöglichung vorurteilsfreiem Ausstellens individuell aus freiem Geisteswillen und freier Kreativität erzeugter Kunst, als Gegenvorschlag zu marktorientiert selektiven
Kunstausstellungen.

 

http://www.kunstaspekt.at/2019/pirol.html